SunCardControl

Mit Sonnenbank-Steuerung SunCardControl Personal-reduziertes Sonnenstudio kosteneffizient und kundenorientiert betreiben

Wer die Haut auf einen längeren Aufenthalt in der Sonne vorbereiten möchte, ist mit einem Besuch im Sonnenstudio gut beraten. Hier erhält die Haut eine leichte Bräune und das Risiko zu einem Sonnenbrand kann sich dadurch etwas minimieren lassen. Um flexibel zu bräunen, ist es hilfreich, Selbstbedienung im Sonnenstudio zu nutzen. Für Betreiber einer Sonnenbank hat die Steuerung mit SunCardControl vor allem wirtschaftliche Vorteile zu bieten. Mit SunCardControl lässt sich ein Personal-reduziertes Sonnenstudio errichten. Was hat es mit der Selbstbedienung bei einem Sonnenstudio auf sich und welche Vorteile bietet SunCardControl? Dieses Porträt stellt die Vorzüge der innovativen Sonnenbank-Steuerung für ein Personal-reduziertes Sonnenstudio vor.


DSC01753

Sun Card Control V3.0

1011,50

  • Brutto
    zzgl Lieferung

Kunden profitieren mit SunCardControl davon, eine Selbstbedienung im Sonnenstudio in Anspruch nehmen zu können.

Hierfür erhält der Kunde eine RFID-Chipkarte, die er selbst nach eigenem Belieben aufladen kann. Dadurch genießt er eine hohe Flexibilität bei der Nutzung des Sonnenstudios und kann - ganz so, wie es am besten passt - die Bräunungssession nach Belieben in den eigenen Alltag integrieren. Darüber hinaus muss der Kunde bei einer Selbstbedienung im Sonnenstudio nicht auf Personal zurückgreifen.

Steht nicht ausreichend qualifiziertes Fachpersonal zur Verfügung oder gibt es einen hohen Krankenstand, wirkt sich dies beim klassischen Sonnenstudio in aller Regel auf den Service am Kunden aus. Ein Personal-reduziertes Sonnenstudio hat dieses Problem nicht und bietet dank der Selbstbedienung im Sonnenstudio per RFID-Chipkarte stets ein einfaches Handling, welches den Sonnenbank-Kunden in seinem Alltag nicht einschränkt.

Alles was man für ein Sonnenstudio braucht

Vestibulum dapibus, mauris nec malesuada

Quisque lorem tortor fringilla vestibulum id